Datenschutzpolitik


I.Allgemeine Angaben:


In dieser Datenschutzpolitik sind die Maßnahmen aufgeführt, die zum Schutz Ihrer Privatsphäre ergriffen werden. Der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden und Besucher ist für uns sehr wichtig und liegt uns sehr am Herzen.

Deshalb möchten wir Sie anhand dieser Datenschutzpolitik so gut wie möglich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unserer Website durch Ausfüllen des Kontaktformulars auf der Website oder des Teilnahmeantrags für Messen gesammelt und/oder gespeichert werden, die Gründe dafür mitteilen und über welche Kontrollmöglichkeiten Sie verfügen.

DELFICO BVBA ist der Ansicht, dass es wichtig ist, die vom Gesetzgeber verwendeten Begriffe gut und verständlich zu erklären, weshalb in dieser Datenschutzpolitik verschiedene Begriffe zusätzlich erläutert werden.


a.Für die Verarbeitung Verantwortlicher


Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist die Person, die für die Erhebung der personenbezogenen Daten beim Besuch der Website sorgt, beim Ausfüllen eines Kontaktformulars auf dieser Website, des Teilnahmeformulars und/oder aller personenbezogenen Daten, von denen er infolge der Veranstaltung von Fachmessen Kenntnis erhält.

Hierbei ist es besonders wichtig, dass wir als für die Verarbeitung Verantwortlicher jederzeit für eventuelle Fragen und Bemerkungen zu dieser Datenschutzpolitik erreichbar sind. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier:


DELFICO BVBA

Maaltebruggestraat 300, B-9000 Gent

ZDU: 0895.269.121

Delphine Martens

T +32 (0)9 385 77 19

info@intersolution.be


b.Betroffene Person


Die betroffene Person ist eine lebende natürliche Person, die anhand personenbezogener Daten direkt oder indirekt identifiziert werden kann.

Diese personenbezogenen Daten sind im weitesten Sinne des Wortes auszulegen und umfassen Namen, Kontaktdaten, persönliche Merkmale, Gesundheitsdaten usw., aber auch Verträge oder andere Dokumente, die eine natürliche Person identifizieren können.


c.Anwendbares Recht


Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten innerhalb von DELFICO BVBA unterliegt der Europäischen Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.


II.Erhebung personenbezogener Daten:


a.Definition personenbezogener Daten


Personenbezogene Daten sind alle Daten oder Informationen, die sich auf eine identifizierbare Person beziehen. Durch die umfassende Formulierung gelten sehr viele Daten als personenbezogene Daten.


b.Wie werden diese personenbezogenen Daten erhoben?


Durch die Nutzung unserer Website werden verschiedene personenbezogene Daten auf verschiedene Weisen gesammelt. Es betrifft:


1.personenbezogene Daten, die von Ihnen selbst mitgeteilt werden (z. B. über das Kontaktformular usw.) und die wir durch die Nutzung unserer Dienste erhalten;

2.Daten, die wir Ihnen für die Nutzung unserer Dienste zuweisen (z. B. Cookies usw.).


Die verschiedenen Erhebungsverfahren personenbezogener Daten unterliegen selbstverständlich eigenen spezifischen Bestimmungen und Bedingungen im Datenschutzgesetz. Deshalb ist es wichtig, dass die Unterschiede zwischen den oben genannten Erhebungsverfahren erläutert werden.


1.Die Daten werden von der betreffenden Person selbst mitgeteilt.


Persönliche Identifikationsdaten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sind für die Nutzung unserer Online-Dienste erforderlich (Verwendung des Kontaktformulars, Verwendung von Teilen der Website, für die eine Registrierung erforderlich ist usw.) und müssen von Ihnen selbst mitgeteilt werden.

Je nach Dienstleistung (Registrierung als Besucher oder Aussteller auf der Messe), die Sie nutzen möchten, können folgende Kategorien personenbezogener Daten verlangt werden:


1.Persönliche Identifikationsdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern usw.);

2.persönliche Besonderheiten (Alter, Geschlecht usw.);

3.Branche/Aktivität;

4....


Die von Ihnen übermittelten Daten gelten als korrekt und vollständig. Bei der Mitteilung falscher Daten behalten wir uns das Recht vor, Ihnen als Benutzer den Zugang zu unseren Dienstleistungen zu verweigern.

Bei der Mitteilung Ihrer personenbezogenen Daten werden Sie aufgefordert, mithilfe einer Checkbox unsere Datenschutzbedingungen ausdrücklich zur Kenntnis zu nehmen und diese zu verstehen.


2.Automatische Erhebung personenbezogener Daten


Anhand von Cookies und Tracking-Technologien werden verschiedene personenbezogene Daten auf automatisierte Weise gesammelt, und zwar durch einen Besuch unserer Website:


1.Elektronische Identifikationsdaten (IP-Adressen, Verbindungen usw.)

2.Elektronische Ortsdaten (ungefährer Standort, Umgebung usw.)

3.Surfverhalten (welche Seiten werden betrachtet, wie lange wird eine Webseite betrachtet, Clicks, Hits usw.)

4.Über welchen Kanal wird unsere Website besucht (Suchbegriffe, über welche Webseite unsere Website besucht wird)

5.Welches Gerät wird verwendet (PC, Smartphone, Tablet usw.)

6.Welche Systemsoftware wird verwendet (Windows, Android, Apple usw.)

7.Welcher Browser wird verwendet (IE, Mozilla, Chrome usw.).


Diese Daten sind vollständig anonymisiert und können daher nicht an persönliche Identifikationsdaten gekoppelt werden, wodurch eine Identifizierung der betroffenen Person für den für die Verarbeitung Verantwortlichen nicht möglich ist.

Selbstverständlich wird, falls erforderlich, auf der Grundlage des Telekommunikationsgesetzes ausdrücklich Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und Tracking-Technologien verlangt. Dies erfolgt auf Basis unserer Cookie-Politik, die auf unserer Website angegeben ist.


c.Keine Verarbeitung sensibler personenbezogener Daten


Nach dem Gesetz werden von uns keine sensiblen Daten wie rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, sexuelle Präferenzen, Gesundheit und Gewerkschaftszugehörigkeit verarbeitet.


III.Verarbeitungszwecke


a.Definition


Unter der Verarbeitung personenbezogener Daten, die von uns erhoben werden, verstehen wir jede Verarbeitung, die sich auf die Erhebung, Festlegung, Ordnung, Aufbewahrung/Speicherung, Aktualisierung, Änderung, Abfrage, Einsichtnahme, Nutzung, Verteilung, Bereitstellung, Zusammenlegung, Kombinierung, Archivierung, Löschung und Vernichtung bezieht.


b.Zwecke


Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von DELFICO BVBA, Maaltebruggestraat 300 in 9000 Gent zu folgenden Zwecken verarbeitet:


1.Vertragliche und gesetzliche Pflichten


Die Daten der Aussteller werden gespeichert, um die Vertragserfüllung zu ermöglichen und die auferlegten gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen.


2.Kommerzielle Weiterverfolgung/Betreuung


Die Daten, sowohl der Besucher als auch der Aussteller, werden gespeichert, um diese über neue Messeveranstaltungen zu informieren. Die Messe wird alle Jahre veranstaltet.

Messebesucher werden während des Zeitraums der Messe anhand einer begrenzten Anzahl von E-Mails über neue Produkte und/oder Dienstleistungen der Aussteller informiert. Keine anderen Nachrichten werden verschickt.


c.Qualität und Interessenabwägung


Als für die Verarbeitung Verantwortlicher überwachen wir die Qualität und Rechtmäßigkeit der von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten. Hierbei ergreifen wir alle erforderlichen Maßnahmen, um die Daten, die ungenau oder unvollständig sind, zu löschen oder zu berichtigen.

Bei der Erhebung und Verarbeitung der verfügbaren personenbezogenen Daten behalten wir uns vor, nur die Daten zu sammeln und zu verarbeiten, die für das Erreichen unserer Verarbeitungszwecke sachdienlich sind. Es werden weder überflüssige Daten noch Daten gesammelt oder verarbeitet, die „einmal“ anwendbar sein könnten.


IV.Aufbewahrungsfrist der Daten


Die personenbezogenen Daten werden für die zur Erreichung unserer Verarbeitungszwecke erforderliche vollständige Dauer gespeichert. Eine längere Aufbewahrung oder Weiterverarbeitung als für die Zwecke erforderlich wird nicht durchgeführt:


1.Angesichts der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden die für die Vertragserfüllung zweckdienlichen Daten bis zu 10 Jahren nach Beendigung des oben genannten Vertrags aufbewahrt.


2.Die personenbezogenen Daten, die der kommerziellen Weiterverfolgung/Betreuung dienen, werden für einen Zeitraum von 20 Jahren gespeichert, um danach entfernt oder zumindest anonymisiert zu werden, wodurch die Identifikation der Benutzer nicht mehr möglich ist. Wenn sich die betroffene Person für Direktmarketing ausschreibt, werden die personenbezogenen Daten gelöscht oder anonymisiert, es sei denn, dass dies für die Auftragsdurchführung weiter erforderlich ist.


V.Weitergabe personenbezogener Daten


DELFICO BVBA übermittelt Dritten personenbezogene Daten nur in folgenden Fällen:


1.Die Weitergabe ist für die Erreichung unserer Zwecke erforderlich, wie z. B. die Vertragserfüllung und die kommerzielle Weiterverfolgung/Betreuung (Marketing). Hierfür arbeiten wir mit Dritten oder Subunternehmern wie z. B. IT-Dienstleistern, Mailingsoftware, externen Mitarbeitern usw. zusammen.


2.Es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe Ihrer Daten oder auf Verlangen der Justizbehörden oder Polizeibehörden.


VI.Zusätzlicher Schutz Minderjähriger


Die gesetzlichen Bestimmungen schreiben ausdrücklich vor, dass Minderjährige bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einen zusätzlichen Schutz genießen.

Beim Ausfüllen der Registrierungsformulare kann nach dem Alter oder Geburtsdatum gefragt werden, bevor Sie Zugang zu den Diensten erhalten, Newsletter abonnieren können usw.

Das Unternehmen wird technologische Anstrengungen unternehmen, um zu überprüfen, ob der Nutzer tatsächlich über die elterliche Genehmigung verfügt.


VII.Rechte betroffener Personen


a.Auskunftsrecht


Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen muss DELFICO BVBA als für die Verarbeitung Verantwortlicher Sie deutlich über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten informieren.

Diese Datenschutzpolitik gilt daher als persönliche Mitteilung.


b.Zugangsrecht


Sie haben das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen Aufschluss über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten. Wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet sind, können Sie Einsicht in unsere Datenbanken mit zusätzlichen Informationen über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, eventuelle Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten, die Aufbewahrungsfrist, Beschwerdeverfahren usw. erhalten.

Außerdem können Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten ohne dazugehörige Verwaltungskosten anfordern. Bitte beachten Sie, dass - wenn Sie mehrere Kopien anfordern - DELFICO BVBA hierfür eine angemessene Vergütung berechnen wird.

Das Verfahren zur Ausübung dieses Rechts können Sie unter Punkt g einsehen.


c.Berichtigungsrecht


Als betroffene Person haben Sie das Recht, alle unvollständigen oder unrichtigen personenbezogenen Daten, die sich auf Sie selbst beziehen, zu berichtigen.

Mit „berichtigen“ ist gemeint, dass Sie kostenlos falsche Daten anpassen oder sogar löschen lassen können.

Die Korrektheit und Qualität Ihrer personenbezogenen Daten ist sehr wichtig, um unsere Zwecke zu erreichen.

Das Verfahren zur Ausübung dieses Rechts können Sie unter Punkt g einsehen.


d.Widerspruchsrecht


Sie haben ein doppeltes Widerspruchsrecht. Die gesetzlichen Bestimmungen sehen ein allgemeines Widerspruchsrecht und einen Widerspruch gegen Direktmarketing vor.


-Allgemeines Widerspruchsrecht


Als Benutzer/betroffene Person haben Sie ein allgemeines Widerspruchsrecht.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, wenn die Daten gemäß den Verarbeitungszwecken unvollständig oder nicht sachdienlich sind, die Registrierung, Mitteilung oder Aufbewahrung der Daten verboten ist oder wenn die Daten länger als die angegebene Dauer aufbewahrt wurden.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten rechtmäßig verarbeitet werden, können Sie dieser Verarbeitung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes aus wichtigen und berechtigten Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, widersprechen.

Sie müssen hierfür jedoch wichtige und berechtigte, triftige Gründe vorbringen, um eine weitere Verarbeitung zu vermeiden.


-Widerspruchsrecht in Sachen Direktmarketing


Sie können sich kostenlos und ohne jegliche Begründung einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke widersetzen.

Das Verfahren zur Ausübung dieses Widerspruchsrechts können Sie unter Punkt g einsehen.


e.Recht, vergessen zu werden


Ohne unangemessene Verzögerung können Sie Ihre personenbezogenen Daten im eigenen Namen löschen lassen. Dies erfolgt unter der Voraussetzung, dass:

-die personenbezogenen Daten nicht länger für die Zwecke erforderlich sind, für die sie erhoben oder

verarbeitet wurden;

-Sie die erteilte Zustimmung für bestimmte Zwecke widerrufen;

-die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden;

-die personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen;

-bei personenbezogenen Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren über Dienstleistungen,

die gegen Bezahlung auf elektronischem Wege durchgeführt wurden.


Das Verfahren zur Ausübung dieses Rechts können Sie unter Punkt g einsehen.


f.Recht, personenbezogene Daten zu erhalten


Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die DELFICO BVBA besitzt, in einer strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Form bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen LIMACO NV anzufordern.

Diese können für den persönlichen Gebrauch angefordert und an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen als DELFICO BVBA weitergegeben werden.

Wenn es für uns technisch möglich ist, können Sie auch die elektronische Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an ein anderes Unternehmen beantragen.

Das Verfahren zur Ausübung dieses Rechts können Sie unter Punkt h einsehen.


g.Verfahren zur Ausübung der Rechte


Wenn Sie die oben genannten Rechte ausüben möchten, müssen Sie den - begründeten oder nicht begründeten - Antrag zusammen mit einem Identitätsnachweis, insbesondere einer Kopie der Vorderseite Ihres Personalausweises, per Post oder per E-Mail senden an:


DELFICO BVBA

Maaltebruggestraat 300, B-9000 Gent

ZDU: 0895.269.121

Delphine Martens

T +32 (0)9 385 77 19

info@intersolution.be


h.Anzeige und zuständige Behörde bei Verstößen


Wenn Sie der Ansicht sind, dass die genannten Rechte von uns nicht respektiert werden und eine Beschwerde einreichen möchten, können Sie sich an die Datenschutzkommission wenden:


Kommission für den Schutz der Privatsphäre

Rue de la Presse 35, 1000 Brüssel


Tel.: +32 (0) 2 274 48 00

Fax: +32 (0) 2 274 48 35

commission@privacycommission.be


COOKIE-POLITIK



a.Was ist ein Cookie?


Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Ein Cookie ist eine einfache, kleine Datei, die mit Seiten dieser Website [und/oder Flash-Anwendungen] mitgeschickt wird und von Ihrem Browser auf Ihrer Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Die darin gespeicherten Informationen können bei einem nächsten Besuch abgerufen werden. Sie können Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers entfernen.


Die Website verwendet folgende Cookies:

1.Dauerhafte Cookies

Mit dauerhaften Cookies können wir Sie bei einem neuen Besuch auf unserer Website erkennen. Die Website kann dadurch speziell auf Ihre Präferenzen abgestimmt werden. Auch wenn das Setzen von Cookies genehmigt wurde, können wir dies mit einem Cookie behalten. Hierdurch müssen Sie nicht immer Ihre Präferenzen wiederholen, wodurch Sie also Zeit sparen und unsere Website angenehmer nutzen können (z. B. Sprachauswahl). Dauerhafte Cookies können Sie jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers entfernen.

2.Sitzungscookies

Mit einem Sitzungscookie können wir sehen, welche Teile der Website Sie bei diesem Besuch gesehen haben. Auf diese Weise können wir unseren Dienst so viel wie möglich auf das Surfverhalten unserer Besucher abstimmen. Diese Cookies werden automatisch entfernt, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen.

3.Tracking-Cookies

Mit Ihrer Erlaubnis stellen wir ein Cookie auf Ihre Geräte, das abgerufen werden kann, sobald Sie unsere Website besuchen. Das anhand Ihres Surfverhaltens aufgebaute Profil dient nur, um die Inhalte auf Ihr Profil abzustimmen, sodass diese so viel wie möglich für Sie relevant sind.

4.Tracking-Cookies unserer Inserenten

Mit Ihrer Erlaubnis stellen unsere Interessenten „Tracking-Cookies“ auf Ihre Geräte. Diese Cookies nutzen sie, um zu speichern, welche Seiten Sie besuchen, um auf diese Weise ein Profil Ihres Online-Surfverhaltens zu erstellen.


5.Google Analytics

Über unsere Website wird ein Cookie des US-Unternehmens Google als Teil des Analytics-Dienstes gesetzt. Dieser Dienst wird von uns genutzt, um Berichte darüber zu erhalten, wie unsere Besucher die Website nutzen. Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben, wenn es dazu gesetzlich verpflichtet wird oder wenn Dritte diese Informationen für Google verarbeiten. Wir haben keinen Einfluss darauf.

Google hat von uns die Erlaubnis erhalten, die Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden.

Die von Google gesammelten Informationen werden weitestgehend anonymisiert. Die Informationen werden von Google auf Servern gespeichert, die in der Europäischen Union und/oder den Vereinigten Staaten lokalisiert sind. Google ist dem US-Privacy Shield-Programm des US-Handelsministeriums beigetreten und muss daher ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten.

6.Social Media

Die Website enthält verschiedene Buttons, um Webseiten in verschiedenen sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn u. a. zu fördern oder zu teilen. Diese Buttons arbeiten mit einem Code. Dieser Code kann dafür sorgen, dass Cookies gesetzt werden.  
Deshalb empfiehlt es sich, die Datenschutzerklärung der sozialen Netzwerke darüber zu lesen, was sie mit Ihren personenbezogenen Daten machen, die sie über Cookies erwerben. Diese Bedingungen ändern sich regelmäßig.

Die gesammelten Informationen werden weitestgehend anonymisiert. Die Informationen werden auf Servern gespeichert, die in der Europäischen Union und/oder den Vereinigten Staaten lokalisiert sind. Facebook, Twitter, Instagram und LinkedIn sind dem US-Privacy Shield-Programm des US-Handelsministeriums beigetreten und müssen daher ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten.



b.Verwaltung und Entfernen von Cookies


Sie können die vorhandenen Cookies auf Ihrem Gerät entfernen. Das betreffende Verfahren finden Sie unter „Cookies verwalten“ im Abschnitt „Hilfe“ in der Anleitung Ihres Browsers. Wenn Sie die vorhandenen Cookies von unserer Website entfernen, werden Sie bei einem nächsten Besuch erneut gebeten, unsere Cookies-Politik zu akzeptieren.







offizieller Messe Katalog

erschien bei: